Deutschland

Merkur

Der innerste Planet unseres Sonnensystem eher unscheinbar – weil er so nah bei der Sonne steht, wird er nur kurz vor Sonnenaufgang oder kurz nach Sonnenuntergang sichtbar und steht dabei nur knapp über dem Horizont

Nacht vom Dienstag, 24.01.2023 auf Mittwoch, 25.01.2023

Die Rahmenbedingungen für die Beobachtung des Planeten Merkur sind eingeschränkt. Merkuraufgang ist am 25.01.2023 (Mi) um 06:44 Uhr und Merkuruntergang am 25.01.2023 (Mi) um 14:54 Uhr. Beobachtbar ist Merkur nach der Abend- und vor der Morgendämmerung und zwar 0 Stunden und 12 Minuten lang vom 25.01.2023 (Mi) um 07:26 Uhr bis zum 25.01.2023 (Mi) um 07:38 Uhr. Die maximale Horizonthöhe des Planeten Merkur während dieser Zeit beträgt .

Du kannst in das Diagramm zoomen, indem du den Bildschirm mit zwei Fingern aufziehst

Ausblick

24.01. - 25.01.
Di Mi

25.01. - 26.01.
Mi Do

26.01. - 27.01.
Do Fr

27.01. - 28.01.
Fr Sa

28.01. - 29.01.
Sa So

29.01. - 30.01.
So Mo


Nicht
beobachtbar

30.01. - 31.01.
Mo Di


Nicht
beobachtbar

Zum Jahresüberblick