Deutschland

Venus

Sie strahlt heller als alle anderen Planeten und Sterne – durch ein Teleskop zeigt sie ihre Phasengestalt, ähnlich wie der Mond

Ausblick

04.02. - 05.02.
Sa So

05.02. - 06.02.
So Mo

06.02. - 07.02.
Mo Di

07.02. - 08.02.
Di Mi

08.02. - 09.02.
Mi Do

09.02. - 10.02.
Do Fr

10.02. - 11.02.
Fr Sa

Zum Jahresüberblick

Nacht vom Samstag, 04.02.2023 auf Sonntag, 05.02.2023

Die Rahmenbedingungen für die Beobachtung des Planeten Venus sind akzeptabel. Venusaufgang ist am 04.02.2023 (Sa) um 08:57 Uhr und Venusuntergang am 04.02.2023 (Sa) um 19:31 Uhr. Beobachtbar ist Venus nach der Abend- und vor der Morgendämmerung und zwar 1 Stunde und 40 Minuten lang vom 04.02.2023 (Sa) um 17:17 Uhr bis zum 04.02.2023 (Sa) um 18:58 Uhr. Die maximale Horizonthöhe des Planeten Venus während dieser Zeit beträgt 19°.

Du kannst in das Diagramm zoomen, indem du den Bildschirm mit zwei Fingern aufziehst